Kontakt

Vereinbaren Sie bequem einen Termin über das folgende Formular.

Telefon

01575 5536357

E-Mail

osteopathie@paulseeger.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr: 09:00-19:00 Uhr
So: 10:00-16:00 Uhr

Adresse

Kesselbacher Weg 19
65510 Idstein

Paul Seeger

Kesselbacher Weg 19,
65510 Idstein

Termin vereinbaren

8 + 4 =

Häufig gestellte Fragen

Hilft Osteopathie bei meinem Problem?

Wenn es Ihnen nicht klar ist, ob Osteopathie bei Ihren Beschwerden helfen kann, melden Sie sich bei mir. Das heißt, Sie können mir Ihr Problem am Telefon oder per Email schildern. Somit lässt sich klären, ob es Gründe gibt, die gegen eine Behandlung sprechen.

Was kostet eine Behandlung?

Die Kosten für eine osteopathische Behandlung (ca. 50 Minuten) bei Erwachsenen und Kindern  betragen 90,00 bis 100,00 Euro je nach Kassenzugehörigkeit.

Erstattet meine gesetzliche Krankenkasse die Kosten für Osteopathie?

Viele Krankenkassen übernehmen mittlerweile im Rahmen einer freiwilligen Zusatzleistung anteilig oder sogar komplett die Behandlungskosten beim Osteopathen. Ich erfülle alle Ausbildungsanforderungen der Krankenkassen und biete daher die nötige Voraussetzung für eine Kostenerstattung. Die Preise für eine osteopathische Behandlung werden nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) berechnet.

Über den nachfolgenden Link können Sie sich auf der Seite osteopathie-krankenkasse.de informieren, welche Krankenkassen aktuell welche/wieviel Kosten für eine osteopathische Behandlung übernehmen.

Es ist uns als Heilpraktiker nicht gestattet Pauschalbeträge zu berechnen, daher sind die Kosten für eine Behandlung abhängig von der individuell durchgeführten Behandlung.

Brauche ich ein Rezept für Osteopathie?

Wenn Sie gesetzlich versichert sind, können Sie die Zahlung eines Teils der Kosten durch Ihre Kasse nutzen. Dafür brauchen Sie ein Rezept für die Behandlung. Dieses wird durch einen Arzt ausgestellt. 

Wenn Sie ein Rezept von Ihrem Arzt haben, müssen Sie es beim Termin nicht bei sich haben. Es ist nur für ihre Krankenkasse nötig.

Wie läuft die Zahlung ab?

Sie erhalten nach jedem Termin eine Rechnung nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GeBüH). Diese zahlen Sie dann per Überweisung und können sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen, wenn diese Osteopathie in ihrem Leistungskatalog hat.